POET auf der EuroCIS 2018 - Chance Digitalisierung – wie der Handel profitiert

24. Januar 2018

|

Kategorie:

News |

Tags:

    Events

Wir zeigen Ihnen bei der EuroCIS 2018, wie der Handel mit dem SAP CEC-Portfolio nicht nur seine kundennahen Prozesse im B2B- und B2C-Bereich ganz neu denken kann. Zu finden sind wir auf dem gemeinsamen Stand B42 von SAP und Partnern.

Die Digitalisierung revolutioniert mit ihrer Technologie den Handel – die Innovationszyklen werden immer kürzer. Nicht nur für Online-Händler, sondern auch für den stationären Handel bringt dieser Wandel Chancen mit sich. Für beide ist es möglich, für ihre Kunden ein völlig neues Einkaufserlebnis zu schaffen – weil sie mehr über jeden Käufer wissen, weil sie ihm mehr Informationen bereitstellen und individuelle, passende Empfehlungen aussprechen können. Natürlich ist die Verzahnung von verschiedenen Einkaufskanälen wichtig: Cross- und Omni-Channel-Strategien werden der neue Standard. Kunden erwarten ein zunehmend nahtloses Einkaufserlebnis aus online kaufen und offline abholen oder im Laden bestellen und nachhause geliefert bekommen. Und sie sind gute Beratung gewohnt. Off- und online wollen sie jederzeit Detailinformationen zum Produkt, verlässliche Auskunft zur Verfügbarkeit oder Liefertermin sowie passende Ergänzungen oder Alternativen zum gewählten Produkt.

Für diese Fragestellungen liefern wir Ihnen mit digitalen Technologien eine Antwort – gleichzeitig bieten wir Ihnen die Chance, sich im Wettbewerb durchzusetzen.

Der offene Erfahrungsaustausch auf Basis von konkreten Anwendungsfällen steht im Vordergrund unseres Auftritts bei der EuroCIS 2018.

Wir zeigen Ihnen,

  • wie Sie online Ihren Filialumsatz steigern
  • wie Sie digitale Verkaufsunterstützung im stationären Handel einsetzen
  • wie Ihre Filialen über einen B2B-Shop bequem Ladenausstattung beziehen
  • wie Sie die gesamte Kundenbeziehung digitalisieren

    Top Praxis-Vorträge
    Kunden berichten von ihren Erfahrungen

    Einführung von Hybris Commerce im Großhandel

     

     

    Jens Hungershausen, Abteilungsleiter IT, MEGA eG klärt, mit welchen Zielen und welchen Herausforderungen die Einführung von SAP Hybris Commerce on HANA im mittelständischen Großhandel verbunden war!

    Omnichannel Forum 28.02.2018
    Halle 10 / Stand A70
    14:00-14:30 Uhr

     

     

    Umstieg vom alten Golf zum Porsche – SAP Hybris bei der RINGFOTO-Gruppe

     

    Oliver Hachmann, CIO, RINGFOTO-Gruppe berichtet von seinen Projekt-Erfahrungen mit dem Austausch der bestehenden ERP- und B2B-Shop-Lösung bei der RINGFOTO-Gruppe zu SAP ERP und SAP Hybris.

    EuroCIS Forum 01.03.2018
    10:30-11:00 Uhr
    Halle 10 Stand F04

     

     

     

    Über POET

    Die POET GmbH mit Sitz in Karlsruhe ist seit 1993 auf den E-Business-Bereich fokussiert. Auf Basis marktführender Plattformen führen wir individuelle E-Commerce-Lösungen für Kunden ein. Zum Einsatz kommen das gesamte SAP Customer Engagement and Commerce (SAP CEC)-Portfolio sowie Produktinformationsmanagement (PIM)-Lösungen von Stibo Systems. Wir integrieren Lösungen über den gesamten Wertschöpfungsprozess – von der Waren-wirtschafts- und Lieferantenanbindung über das Produktdatenmanagement und den Online-Shop bis hin zu Marketing-Automation sowie Vertriebs- und Servicemanagement. Zusätzlich umfasst unser Portfolio – als Hybris Extend Partner – auch ein eigenes Modul für flexiblen Im- und Export von Daten. Es ermöglicht den Austausch und die Qualitätsprüfung von Produktdaten an den Schnittstellen zwischen Hersteller, Handel und Kunde. Darüber hinaus stellen wir aus einem eigenen ISO-zertifizierten Rechenzentrum 24/7-Shop-Hosting sowie eine 24/7-Hotline mit professionellem Support zur Verfügung. Über 140 Mitarbeitende an den Standorten Karlsruhe und Alexandria (Ägypten) haben bereits für mehr als 100 Unternehmen aus Handel und Industrie erfolgreich Digitalisierungsprojekte umgesetzt. Wir sind SAP Hybris Platinum Partner, SAP Gold Partner und Stibo Systems Partner.


    Weitere Neuigkeiten

    x
    Kontakt Nach oben